The road to Jaipur was not more than 180 km, but the temperatures were still exhausting. But if you pass the slums at the edge of larger cities, you forget your own hardships immediately. Simple accommodation, made of branches and black plastic film, without running water or toilets, day-laborers or migrant workers live at 50 ° with their families on fallow land at the gates of the city.

Der Weg nach Jaipur betrug nicht mehr als vielleicht 180 km, aber durch die Temperaturen war es trotzdem anstrengend. Wenn man aber an den Slums am Rande von größeren Städten vorbeikommt, vergisst man die eigenen Strapazen sofort. Einfache Unterkünfte, aus Ästen und schwarzer Plastikfolie zusammengebaut, ohne fließendes Wasser oder Toiletten leben Tagelöhner oder Wanderarbeiter bei 50° Grad mit ihren Familien auf Brachland vor den Toren der Stadt.

IMG_3507

IMG_3509

Jaipur is the capital of the state of Rajasthan and with about 5 million inhabitants in the region. Jaipur is also referred to as „Pink City“ because of the uniformly pinkish paintings of the old town buildings. Pink is traditionally the color of hospitality in Rajasthan – in the second half of the 19th century all the houses in Jaipur were so painted because the Crown Prince of Wales came to visit.

Jaipur ist die Hauptstadt des Bundesstaates Rajasthan und gleichzeitig mit ungefähr 5 Mio. Einwohnern der Region. Jaipur wird wegen der einheitlich rosaroten Anstriche der Altstadtgebäude auch als „Pink City“ bezeichnet. Rosarot ist traditionell die Farbe der Gastlichkeit in Rajasthan – in der 2. Hälfte des 19. Jhdts. wurden alle Häuser in Jaipur so angestrichen, weil der damalige Kronprinz von Wales zu Besuch kam.

IMG_3526

IMG_3522

IMG_3527

IMG_3648

The most famous building in Jaipur is the Hawa Mahal – the Palace of the Winds was built at the end of the 18th century. The many oriels along the facade served the court ladies of the Maharadjas to observe life on the street – as they were not allowed to leave the palace.

Das bekannteste Bauwerk Jaipur ist das Hawa Mahal – der Palast der Winde. Es wurde am Ende des 18. Jhdts erbaut. Die vielen Erker entlang der Fassade dienten den Hofdamen des Maharadjas, um das Leben auf der Straße beobachten zu können – da sie den Palast nicht verlassen durften.

IMG_3577

IMG_3560

Directly behind the palace of the winds is the city palace, which houses a museum. We did not feel like visiting a museum but took the time to wander through the city.

Direkt hinter dem Palast der Winde befindet sich der Stadtpalast in dem sich ein Museum befindet. Wir hatten keine Lust auf einen Museumsbesuch sondern nutzten die Zeit, um durch die Stadt zu streunen.

IMG_3649

IMG_3651

IMG_3676

Life takes place directly on the street. Everyone runs his business on the roadside, for the people here is this life situation self-evident. Fascinating are the craftsmen and service providers, who do their daily work with simple means. I had a special respect for the boiler-smith, who was just using a simple, hand-operated air pump, some charcoal and a hammer to conjure a huge kettle between the pedestrians. But also the hairdresser, the key-maker, the sewing machine mechanic or the band-knotters understand their craft of the finest.

Das Leben findet direkt auf der Straße statt. Jeder betreibt sein Geschäft am Straßenrand, für die Leute hier ist das Selbstverständlich. Faszinierend zu beobachten sind die Handwerker und Dienstleister, wie sie mit einfachen Mitteln ihr Tagwerk verrichten. Besonderen Respekt hatte ich vor dem Kesselschmied, der mit einer einfachen, handbetriebenen Luftpumpe, etwas Holzkohle und einem Hammer zwischen den Fußgängern einen riesigen Kessel herauszauberte. Aber auch der Friseur, die Schlüsselmacher, der Nähmaschinen-Mechaniker  oder die Bänder-Knüpfer verstehen ihr Handwerk vom Allerfeinsten.

IMG_3637

IMG_3628

IMG_3621

IMG_3618

IMG_3714

IMG_3605

IMG_3598

IMG_3588

Nigel had a health problem, his left lower leg suddenly swelled. To determine the cause, we were looking for a state hospital. I previously had such a pleasure several times. For him, it was the first experience of this kind, so he was disturbed accordingly. The chaos in the initial care unit is legendary, as in every Indian hospital. The hygienic conditions were beyond all imagination and the ranking for the intake of patients a mystery. Discretion does not exist. Collapsed lie untreated next to people with sore throat, children burnt all over the body beside an old man with a heart attack and in between screams relatives and hospital staff in full volume around the bet. If you survive the intake procedure, you will be treated free of charge.

Nigel hatte ein gesundheitliches Problem bekommen, sein linker Unterschenkel schwoll plötzlich an. Um die Ursache festzustellen suchten wir ein staatliches Krankenhaus auf. Ich hatte zuvor schon einige Male ein solches Vergnügen gehabt. Für ihn war es das erste Erlebnis dieser Art, dementsprechend verstört war er zum Schluss. Das Chaos in der Aufnahme ist wie in jedem indischen Spital legendär, die hygienischen Bedingungen jenseits des zumutbaren und die Reihung der Patienten ein Rätsel. Diskretion gibt es nicht. Kollabierte liegen unbehandelt neben Leuten mit Halsweh, am ganzen Körper schwer verbrannte Kinder neben einem Greis mit Herzinfarkt und dazwischen Schreien Angehörige und Klinikpersonal in voller Lautstärke um die Wette. Wenn man das Aufnahme-Procedere überlebt, wird man allerdings kostenlos behandelt.

IMG_3754

IMG_3738

IMG_3749

IMG_3755

IMG_3751

IMG_3746

Fortunately it was nothing serious, with antibiotic and anti-inflammatory medicine he should get cured soon. In the evening, on a walk through the city, we passed the Palace of the Winds again.

Glücklicherweise war es nichts schlimmes, mit Antibiotika und entzündungshemmenden Mitteln sollte er es wieder hinbekommen. Am Abend auf einem Spaziergang durch die Stadt, kamen wir nochmals am Palast der Winde vorbei.

IMG_3794

IMG_3798

By motorbike it is very easy to explore the area independently of public transport or tuk-tuk drivers. Also in Jaipur there is still a fort on a castle hill and in a small lake outside the city you can find the Jal Mahal Palace.

Mit dem Motorrad ist es sehr einfach, unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln oder Tuk-Tuk-Fahrern die Gegend zu erkunden. Auch in Jaipur gibt es noch ein Fort auf einem Burghügel und in einem See vor der Stadt befindet sich der Jal Mahal Palast.

IMG_3821

IMG_3817

IMG_3835

IMG_4058

IMG_3858


* Das Photo 32 stammt von Nigel Zambucka, Auckland, NZ

 

 

Leave a Reply