In Mandawa is an old fort – an Indian palace, which has been converted into a hotel and restaurant. As we learned, an Indian wedding took place there one evening. This gave us the opportunity to be part of such a spectacle of rich Indians. We decided already earlier during the day to visit the palace and could therefore observe the first preparations.

In Mandawa befindet sich ein altes Fort, also eine indischer Palast, das zu einem Hotel und Restaurant umgebaut wurde. Wie wir erfuhren, fand dort an einem Abend eine indische Hochzeit statt, für uns ergab sich dadurch die Gelegenheit, bei so einem Spektakel reicher Inder dabei zu sein. Wir entschieden uns, schon zuvor tagsüber den Palast zu besuchen und konnten deshalb die ersten Vorbereitungen beobachten.

0W7A2697

0W7A2694

0W7A2722

0W7A2735

0W7A2739

0W7A2750

By the evening the preparations had been completed and the wedding guests could come.

Bis zum Abend waren die Vorbereitungen abgeschlossen und die Hochzeitsgäste konnten kommen.

IMG_3082

IMG_3081

IMG_3089

IMG_3097

IMG_3095

Most marriages in India are arranged. Parents of the couple are searching for the partner. If you’re lucky, you get already before the wedding a photo of the future spouse. The first meeting of the bride and groom will take place during the wedding ceremony. Not marrying one’s own caste is considered impossible – rich marries rich, poor marries poor. In this case it is a wedding of rich families. A thousand wedding guests can already come to the festivities and it is not unusual for such weddings to cost several million euros.

We have mixed with the normal hotel guests and the spectacle for several hours attended.

Die meisten Ehen in Indien sind arrangiert. Die Eltern des Brautpaares suchen den jeweiligen Partner aus, wenn man Glück hat, bekommt man ein Photo des zukünftigen Ehepartners zu Gesicht. Das erste Zusammentreffen der Brautleute erfolgt dann während der Hochzeitszeremonie. Außerhalb der eigenen Kaste zu heiraten gilt als unmöglich – Reich heiratet Reich, Arm heiratet Arm. In diesem Fall handelt es sich um eine Hochzeit reicher Familien. Da können dann schon Tausend Hochzeitsgäste kommen und die Hochzeit mehrere Millionen Euro kosten.

Wir haben uns unter die normalen Hotelgäste gemischt und dem Spektakel über mehrere Stunden beigewohnt.

 

IMG_3151

The bridegroom had previously been in the restaurant with some wedding guests. From there he was led out of the palace with music on a horse – in order to ride back into the courtyard of the fort on an elephant in his wedding suit.

Der Bräutigam hatte sich bereits mit einigen Hochzeitsgästen im Restaurant befunden und wurde hochoffiziell mit Musik auf einem Pferd davon geführt, um am Ende in seinem Hochzeitsanzug auf einem Elefanten in den Innenhof des Forts zu reiten.

IMG_3138

IMG_3132

IMG_3120

IMG_3190

Until he came back, it took some time, the wedding guests had to be patient. The gentleman in the yellow shirt was the father of the bride. He probably looked so grumpy, because he must pay all the fun. I do not know if it was the same at this wedding, but there is still the custom today that the bridegroom is being weighed up by gold as a dowry. From narrations I know that it is not unusual for grooms in such a case, to increase between the consent to the wedding and the actual wedding 20-30 Kg. Each Kg body fat is pure money.

Bis er zurück kam, dauerte es einige Zeit, die Leute mussten sich gedulden. Der Herr im gelben Hemd war der Vater der Braut. Er hat wahrscheinlich deshalb so grantig geschaut, weil der den ganzen Spaß bezahlen darf. Ich weiß nicht, ob es bei dieser Hochzeit das selbe war, aber es gibt auch heute noch den Brauch, dass der Bräutigam vom Brautvater als Mitgift in Gold aufgewogen wird. Aus Erzählungen weiß ich, dass es bei Bräutigamen in so einem Fall nicht ungewöhnlich ist, zwischen der Einwilligung zur Hochzeit und der wirklichen Hochzeit 20-30 Kg zuzunehmen. Jedes Kg Körperfett ist pures Geld.

IMG_3227

IMG_3206

Finally, the bridegroom rode through the outer gate on an elephant, while the bride in the courtyard is waiting for him on a balcony. So far they had never seen each other personally.

Schließlich ist es soweit, der Bräutigam kommt durch das äußere Tor auf einem Elefanten herein geritten, während die Braut im Innenhof auf einem Balkon auf ihn wartet. Bisher hatten sie sich noch nie persönlich gesehen.

IMG_3160

IMG_3174

IMG_3216

The courtyard is darkened and with too loud music, both the bridegroom on his elephant and the bride on the balcony are spotlighted by spot lights.

Der Innenhof wird verdunkelt und unter überlauter Musik werden sowohl der Bräutigam auf seinem Elefanten und die Braut am Balkon von Spot-Scheinwerfern beleuchtet.

IMG_3258

IMG_3255

IMG_3270

While the bridegroom is sitting on the prepared throne, the bride is led to the bridegroom under the cheers of the audience under a canopy of white and red flowers.

Während der Bräutigam auf dem vorbereiteten Thron Platz nimmt, wird die Braut unter dem Jubel der Anwesenden unter einem Baldachin aus weißen und roten Blumen zu Bräutigam geführt.

IMG_3287

IMG_3291

IMG_3294

On the stage, the two meet for the first time and hang around each other as a sign of the marriage bond a flower chain. Then there is – so as also usual with us – the obligatory photos with relatives. This was exactly the right time to say goodbye, because in the number of wedding guests it can take hours.

Auf der Bühne treffen die beiden zum ersten Mal zusammen und hängen sich als Zeichen des Ehebundes gegenseitig eine Blumenkette um. Danach gibt es – so wie übrigens auch bei uns üblich – die obligatorischen Fotos mit den Verwandten. Das war exakt der richtige Zeitpunkt um sich zu verabschieden, weil bei der Anzahl von Hochzeitsgästen kann das wiederum Stunden dauern.

IMG_3331

IMG_3352

IMG_3364

IMG_3372

IMG_3415

It was really fun to be part of such a wedding – I had heard of the splendor of color and the show of Indian weddings in rich families, but never thought of the opportunity to be there.

For us, we continue to Jaipur, the capital of Rajastan.

Cu Henry

Es hat richtig Spaß gemacht, einer solchen Hochzeit beizuwohnen – ich hatte davor schon von der Farbenpracht und dem zur Schau gestellten Prunk indischer Hochzeiten in reichen Familien gehört, dachte aber nie, selbst einmal die Gelegenheit zu bekommen dabei zu sein.

Für uns geht’s jetzt weiter nach Jaipur, der Hauptstadt Rajastans.

LG Heinz

 

 

Leave a Reply